denkbrot ist Coaching in Bewegung

Fragen stellen und Lösungen suchen, mit Stiften und Flipcharts arbeiten, im schönen Ambiente einer Coaching-Praxis – dagegen ist nichts einzuwenden. Aber muss Coaching unbedingt im Sitzen sein?

Nein, muss es nicht. Es kommt darauf an, was Sie wollen:

Genau das will ich Ihnen bieten. Und ich bin überzeugt, dass es besser geht, wenn Sie es nicht im Sitzen tun. Schließlich sitzen Sie den ganzen Tag schon genug, im Büro, im Auto, in der Bahn.

Ihr Coaching bei denkbrot findet deshalb oft draußen statt, an der frischen Luft, in der Stadt und im Grünen, oder auch mal im CafĂ©. Auf jeden Fall mitten im Leben. Wetten, dass der Kopf dabei in Bewegung kommt?

Probieren Sie's aus. Ich freu mich auf Sie!